Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Mo
19:30 Besichtigung
Besichtigung
Nov 20 um 19:30 – 21:30
Ausbilder: Günter Setzpfand

Mai 2010

“Ja-Wort” Robin Thebelt – in der Barockkirche St. Franziskus in Zwillbrock

„Ja, ich will“, hieß es am Samstag den 29.05.2010 um ca. 15:20 Uhr in der Barockkirche St. Franziskus in Vreden – Zwillbrock. Robin und Conny Thebelt haben sich das „Ja-Wort“ geben. Bereits im letzten Jahr heirateten sie Standesamtlich. Robin engagiert sich in der Jugendfeuerwehr als Betreuer und so gratulierten Conny und ihm seine Kameraden des Löschzuges Epe sowie die Jugendfeuerwehr…


Wohngruppe des Wittekindshofs bei der Feuerwehr

Heute besuchte eine Wohngruppe des Wittekindshofs die Feuerwehr Gronau. Sie informierten sich über die Aufgaben der Feuerwehr und ihre Möglichkeiten. Weiterhin wurden verschiedene Gefahren besprochen und wie man sie vermeidet. In dem Brandschutzhaus konnten die Behinderten hautnah erleben was zu tun ist, wenn ein Feuer ausbricht. Auch das richtige Absetzen des Notrufes haben die Besucher am Übungstelefon in Zusammenarbeit mit…


Nachruf Werner Honekamp

Am 20. Mai 2010 verstarb im Alter von 73 Jahren Oberbrandmeister a.D. Werner Honekamp Der Verstorbene trat am 1. April 1953 in die Freiwillige Feuerwehr Ahaus ein. Im Mai 1954 wurde er zum Feuerwehrmann befördert. Im Juli 1959 zog es Werner nach Epe, wo er in die hiesige Feuerwehr eintrat. Werner wurde zum Oberfeuerwehrmann im Januar 1961 und nach Besuch…


In Schwindel erregender Höhe…

In Schwindel erregende Höhe ging es für die Jugendlichen am Dienstag. Sie hatten die Möglichkeit die Drehleiter der Feuerwehr Gronau zu besteigen. Dabei wurden sie mit einem Abseilgeschirr von einem Betreuer im Korb der DLK gesichert. Durch den Dienstabend eine Woche zuvor, wo die Jugendlichen über besteigen von Leitern unterrichtet wurden, konnten sie nun ihre Erfahrungen an der Drehleiter in…


Kirchl. Hochzeit Bastian Schatz

Christina und Bastian Schatz gaben sich in der Evangel.Stadtkirche in Gronau das Ja-Wort. Der Löschzug Gronau ließ es sich nicht nehmen dem Brautpaar als erstes zu Gratulieren. Wie immer zu solchen Anlässen standen die Kameraden Spalier.  


Maifahrt des LZ Epe mit Pengel Anton

Die traditonelle Maifahrt des Löschzuges Epe fand dieses Mal ein wenig anders statt. Nicht wie ansonsten üblich mit den Fahrrädern, sondern mit 3 Pengel-Anton´s ging es vom Gerätehaus durch die Eper Bauernschaften. Am Bundeswehr-Depot angekommen hatten fleißige Helfer bereits für Kaffee und Kuchen alles vorbereitet. Gestärkt ging es dann weiter bis zum Ziel "Eventcenter Vennekötter". Hier hatten die Organisatoren ein…