Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Mo
19:30 Besichtigung
Besichtigung
Nov 20 um 19:30 – 21:30
Ausbilder: Günter Setzpfand

Dezember 2010

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besucher der Feuerwehr Gronau ein besinnliches und fröhliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2011. Nicht nur am Wochenende und an Wochentagen, sondern auch an Feiertagen steht die Feuerwehr ihren Bürgern zu Verfügung. So rückte der Löschzug Epe am Nachmittag des 24.12.2010 zu einer Brandmeldeanlage einer Spedition im Industriegebiet in Epe aus. Zum Glück…


Mutmaßlicher Brandstifter verhaftet

Gronau-Epe – Die Polizei hat einen 45 Jahre alten Mann festgenommen. Er wird verdächtigt, das Feuer gelegt zu haben, bei dem in der Nacht zum 30. August 2009 ein Wohn- und Geschäftshaus auf der Gronauer Straße zerstört wurde. Die Flammen hatten auf eine Wohnung im Obergeschoss übergegriffen, in der sich drei Erwachsene und vier Kinder aufhielten. Alle Personen konnten das…


Jahresabschluß der Jugendfeuerwehr

Um das Jahr 2010 gemütlich ausklingen zu lassen, traf sich die Jugendfeuerwehr Gronau zum kegeln in der Gaststätte Gleis. Abgerundet wurde der Abend mit einem gemeinsamen Essen. Der erste Dienstabend im neuen Jahr findet am 11. Januar 2011 statt. Auf die Jugendlichen wartet ein interessanter Dienstplan der ab dem 01. Janaur 2011 online zur Verfügung steht. Neben der Besichtigung einer…


Nikolausfeier Löschzug Gronau

Auch in diesem Jahr fand die Nikolausfeier im Löschzug Gronau statt. In der Gaststätte Bergesbuer konnte der Löschzug den Nikolaus begrüßen. Nach einer kurzen Ansprache des Nikolauses hatte er noch eine Weihnachtsgeschichte für die Kinder des Löschzug´s mitgebracht und lass diese vor. Einige Kinder trugen Gedichte oder Lieder vor und übergaben sogar selbst gemalte Bilder. Anschließend verteilte er Tüten mit…


7. Dezember ist Tag des brandverletzten Kindes

Jedes Jahr müssen allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder unter 15 Jahren mit Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich versorgt werden, ca. 6000 Kinder verletzen sich so schwer,dass sie stationär behandelt werden müssen. Um auf die Folgen von thermischen Verletzungen im Kindesalter, deren Behandlung und die Unfallgefahren aufmerksam zu machen, ruft Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. am 7. Dezember zum bundesweiten…


Nachruf Unterbrandmeister Ingo Jansen

Nachruf Am 29. November 2010 verstarb im Alter von 42 Jahren nach kurzer Krankheit Unterbrandmeister Ingo Jansen Der Verstorbene trat im Alter von 20 Jahren im Januar 1989 der Freiwilligen Feuerwehr Wassenberg (Kreis Heinsberg) bei. Im Oktober 1989 wurde Ingo zum Feuerwehrmann und 1992 zum Oberfeuerwehrmann befördert. Im April 1994 nahm Ingo mit Erfolg am Truppführer – Lehrgang im Kreis…


Rauchmelder als Geschenk in den Nikolausstiefel

Rauchmelder als Geschenk in den Nikolausstiefel DFV appelliert: Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem kleinen Lebensretter Berlin (ots) – Dieser Lebensretter passt garantiert in jeden Stiefel: "Schenken Sie Sicherheit! Schenken Sie einen Rauchmelder!", appelliert der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) vor dem Nikolausfest vor allem an alle Eltern, die für sich und ihre Kinder ein Stück mehr Sicherheit haben wollen. Aber auch…