Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Mo
19:30 Besichtigung
Besichtigung
Nov 20 um 19:30 – 21:30
Ausbilder: Günter Setzpfand

Juni 2014

Stellenausschreibung Brandmeisteranwärter/in

Stellenausschreibung    Die Stadt Gronau (Westf.) sucht Brandmeisteranwärter/in für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst für die kombinierte Feuer- und Rettungswache Die Einstellung erfolgt zum 01.04.2015.   die gesamte Stellenausschreibung finden Sie hier


Fussballturnier der Feuerwehren des Kreises Borken

23.06.14 (bü) Am 14.06.2014 fand das jährliche Turnier der Feuerwehren aus der Umgebung statt. Ausrichter in diesem Jahr war der Löschzug Alstätte. Auf der Sportanlage am alten Bahnhof bestritten 12 Mannschaften an diesem Tag ein spannendes Turnier. Auch der Löschzug Epe war mit einer Mannschaft vertreten und konnte sich am Ende Platz 3 sichern. Nachdem die Vorrunde gegen die Teams…


Grenzüberschreitende Übung am Bethesda Seniorenzentrum GmbH

Gronau, 15.06.14 (bü) Die Feuerwehr Gronau führte eine Übung mit den Brandweeren Glanerbrug und Losser am Bethesda Seniorenzentrum GmbH durch. Feuer löschen kann jede Feuerwehr, egal ob sie aus Deutschland oder aus den Niederlanden kommt. Aber im Bereich Taktik, Technik und Kommunikation gibt es doch Unterschiede. Günter Meyer und Stephan Gerwens hatten in Zusammenarbeit mit den niederländischen Kollegen Peter de Vries…


neuer Rettungswagen – ein Mix aus neu und gebraucht

Nagelneu sieht er aus. Ist es aber nur zum Teil. Der „neue“ Rettungswagen (RTW), der am Donnerstagmorgen an der Feuer- und Rettungswache in Dienst gestellt wurde, ist vielmehr ein Mix aus neu und gebraucht. „Das Besondere an diesem Fahrzeug ist, dass das Fahrgestell neu ist, der alte Koffer – also der Aufbau – aber neu aufgearbeitet wurde und weiter verwendet…


Übung – Leblose Person im Wasser –

Auf dem Dienstabend des Löschzuges Epe stand Personenrettung mit Einsatz der Drehleiter. "Leblose Person in Wasser"- so lautete am Donnerstag Abend das Einsatzstichwort für die Kameraden des Löschzuges Epe. An der Einsatzsstelle, der "Hermann-Schleuse" im Lasterfeld, sahen sich zwei Gruppenführer mit folgender Lage konfrontiert: Eine Person war von einer Brücke gestürzt und trieb bewegungsunfähig im Wasser, ein Zeuge schaffte es…


Tag des Rauchmelders – Freitag, der 13. kann auch Ihr Glückstag werden

Rauchmelder können auch Ihr Leben schützen und sind seit dem 01.04.2013 auch in NRW verpflichtend in jedem Neubau zu installieren. In Bestandsbauten gilt noch eine Übergangsfrist bis zum 01.01.2017. Installiert werden muss ein Rauchmelder in jedem Schlafzimmer und in jedem Flur, der als Fluchtweg dient. 70% der Brandopfer verunglücken Nachts in den eigenen vier Wänden. Dabei ist das Feuer gar nicht…