Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Mo
19:30 Besichtigung
Besichtigung
Nov 20 um 19:30 – 21:30
Ausbilder: Günter Setzpfand

September 2017

Feuerwehr Gronau übte die Heißausbildung im Trainingscenter Enschede

(bü) Anschauliche Videos gibt es genug im Internet. Es brennt ein Wohnhaus, eine Industriehalle oder ein anderer Gebäudekomplex. Man sieht am Anfang meistens nur Rauch aus Öffnungen hervorquellen. Kommt Luft und Sauerstoff hinzu kommt es häufig zu einer Durchzündung. Feuerwehrleute sprechen dann von einem Flash-Over, einem Roll-Over  oder einem Backdraft. Hierbei entstehen je nach Ereignis Temperaturen von 500 – 2500…


Vier neue Brandmeister nach 18 monatiger Ausbildung

(bü) Vier Brandmeister-Anwärter haben am 28.09.2017 erfolgreich ihre Prüfung zum Brandmeister abgelegt. Nach 18 monatiger Ausbildung haben Lukas Jager, Tobias Kleinod, Gunnar Wieking und Bastian Heim ihre Prüfungen an der Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie in Bocholt abgelegt. Am 01.04.2016 haben alle 4 ihre Ausbildung begonnen. Neben der Theorie wurden die Anwärter auch in der Praxis fit gemacht. Bei den einzelnen Wachpraktika…


Feuerwehr und THW übten den Ernstfall bei “Herti”

(bü) Die Feuerwehr Gronau ist dankbar, wenn sie Objekte zum Üben hat, die nicht alltäglich sind. So ist es auch bei dem Gebäude „Herti”, in dem früher ein Kaufhaus beheimatet war. Marco und Matthias Stehning hatten sich im Vorfeld Gedanken zum Szenario gemacht und ein entsprechendes Drehbuch geschrieben. So hat eine Gruppe Kinder in dem leer stehenden Komplex gespielt und…


Viktoriaschule bedankt sich bei der Feuerwehr

(bü) Die Bilder vom Brand auf dem Dach der Viktoriaschule sind vielen Bürgern der Stadt noch im Kopf. Auch den Feuerwehrleuten bleibt der Einsatz noch lange im Gedächtnis. Ist doch eine große Propangasflasche während des Einsatzes explodiert und hat einen Feuerwehrmann verletzt. Die Schülerinnen und Schüler der Viktoriaschule haben sich jetzt mit einer gebastelten Collage für den mutigen Einsatz der…


Feuerwehrmann Christoph Flucht lief seinen zweiten Marathon

(bü) Neben seinem Hobby “Feuerwehr” hat Christoph Flucht noch ein weiteres zeitintensives Hobby. Der Marathon hat es ihm angetan. In Münster lief er am Wochenende seine zweiten Marathon und verbesserte seine Zeit um sieben Minuten. Der gesamte Bericht aus den Westfälischen Nachrichten ist unter folgendem Link abrufbar: http://www.wn.de/Sport/Lokalsport/Gronau/2978337-Marathon-Christoph-Flucht-verbessert-sich-in-Muenster-um-sieben-Minuten Foto: Günther Poggemann