Neue Telefonnummer:

Wir sind ab sofort unter 02562/18713-0 für Sie erreichbar.

Drei winterbedingte Einsätze für die Feuerwehr

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: siehe Bericht
  • Einsatzstichwort: Hilfe klein
  • Einsatzadresse: siehe Bericht
  • Einsatzort: siehe Bericht

(bü)

In der Zeit von Samstag 06.02.2020 bis Montag 08.02.2020 (08:00 h) gab es für die Feuerwehr Gronau drei winterbedingte Feuerwehreinsätze.

  1. Am 06.02.2021 (20:50 h) wurde die Feuerwehr zu einem umgestürzten Baum auf der Nienborger Straße, Höhe Am Königsweg, alarmiert. Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und die Straße wieder freigeräumt.
  2. Auf dem Schöttelkotter Damm war ebenfalls am 07.02.2021 (12:32 h) eine dicke Birke umgestürzt und versperrte die komplette Fahrbahn. Auch hier wurde durch Einsatz der Motorsäge der Baum aus dem Weg geräumt.
  3. Auf der Bachstraße wurde die Feuerwehr alarmiert, da eine zu hohe Schneelast auf einem Flachdach vermutet wurde. Hier waren aber bereits Anwohner tätig geworden, so das die Feuerwehr nicht mehr eingreifen musste.

Fotos: © Feuerwehr Gronau (Pascal Vlutters)