Einsätze

EINSATZ

Kellerbrand an der Zollstraße

Stichwort: Feuer MIG - Zeit: 13.10.19 (18:29 h)

(bü) In einem Mehrfamilienhaus an der Zollstraße hatte es am 13.10.2019 gegen 18:29 h gebrannt. Die erst eintreffenden Kräfte stellten fest, dass es eine starke Rauchentwicklung aus den Kelleröffnungen des betroffenen Gebäudes gab. Aufgrund von 32 gemeldeten Bewohnern erhöhte die Feuerwehr das Alarmstichwort auf “Feuer_MIG”. In erster Linie stand die Menschenrettung im Vordergrund. Hierzu wurden die Bewohner aus dem Haus…


EINSATZ

45 jähriger bei Unfall auf Baumwollstraße schwer verletzt

Stichwort: Hilfe Eilt - Zeit: 12:10.19 (02:42 h)

aus den Westfälischen Nachrichten v. 12.10.19 Gronau – Vor einem Straßenbaum endete in der Nacht zum Samstag die Fahrt eines 45-Jährigen auf der B 70 (Baumwollstraße). Der Niederländer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Von Klaus Wiedau Nach Angaben der Polizei vor Ort befuhr der Mann mit seinem Pkw (Renault Twingo) gegen 2.30 Uhr die Baumwollstraße von Gronau in Richtung Alstätte….


EINSATZ

Brand auf dem Gelände der Oase

Stichwort: Feuer klein - Zeit: 03:36 h

(bü) Auf dem Gelände der Oase brannten in der Nacht vom 02. auf den 03.10.2019 ein Dixie Klo sowie eine Hütte. Die Feuerwehr konnte den Brand mit einem C-Rohr löschen. Da es sich vermutlich um Brandstiftung handelt, wird die Kripo bzgl. der Brandursache und Schadenshöhe ermitteln. Foto: Feuerwehr Gronau (Pascal Vlutters)


EINSATZ

Verkehrsunfall auf der Steinfurter Straße

Stichwort: Hilfe klein - Zeit: 13:17 h

(bü) Auf der Steinfurter Straße, in Höhe der B54, hatte sich am 02.10.19 ein Verkehrsunfall ereignet. Von der FRW waren zwei Rettungswagen sowie das HLF im Einsatz. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten und transportierte sie ins Krankenhaus. Die Feuerwehr kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe. Foto: Feuerwehr Gronau (Gerick)


EINSATZ

Feuerwehr Gronau rückte zum Reptilieneinsatz aus

Stichwort: Hilfe Eilt - Zeit: 10:41 h

(bü) Die Feuerwehr Gronau wurde heute zu einem Reptilieneinsatz alarmiert. Anwohner des “Orffrings” hatten eine 25 cm große dunkle Schlange gefunden. Der Reptilienbeauftragte der Feuerwehr Gronau wurde sofort verständigt. An der Einsatzstelle angekommen, war die angebliche Schlange bereits in einem Plastikeimer verbracht. Nach Begutachtung des Reptils war sehr schnell klar, dass es sich um eine Blindschleiche handelt. Das Tier wurde…


EINSATZ

Verdächtiger Rauch war dann Wohnungsbrand

Stichwort: verdächtiger Rauch / Feuer - Zeit: 19:51 h

(bü) Mit der ersten Meldung “verdächtiger Rauch” rückte die hauptamtliche Besatzung der FRW Gronau zur “Heuweide” raus. Am Einsatzort angekommen stellte sich schnell heraus, dass es in der Wohnung brannte. Mit der Stichworterhöhung auf “Feuer” wurde dann der Löschzug Gronau nachalarmiert. Der Angriffstrupp unter Atemschutz konnte dann feststellen, dass ein Standventilator brannte und Mobiliar mit in Brand gesetzt hatte. Die…


EINSATZ

PKW – Brand / der 2. diese Woche

Stichwort: Feuer - Zeit: 02:51 h

(bü) Ganz viel Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Hauses am Riekenhofweg. Ihr Auto war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Brand geraten. Durch lautes Knallen wurde die Bewohnerin wach und stellte fest, dass ihr Fahrzeug brannte. Sie weckte ihren Mann und Kind und alle drei begaben sich ins Freie. Die Feuerwehr wurde alarmiert und gleichzeitig ein…


EINSATZ

Feuer groß – war dann “Blinder Alarm”

Stichwort: Feuer groß - Zeit: 15:50 h

(bü) Als gestern (07.08.2019) gegen 15:50 h die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort “Feuer groß” alarmiert wurde, ging ein entsprechendes Szenario bei vielen Feuerwehrleuten schon durch den Kopf. Nach Angaben des Anrufers sollte eine Tankstelle an der Enscheder Straße brennen. Bei Eintreffen stellte die Feuerwehr dann fest, dass bei einem Test einer elektronischen Anlage ein Alarm ausgelöst wurde. Die Feuerwehr…


EINSATZ

Aus “Brennt Baum” wurde Großbrand

Stichwort: Feuer gross - Zeit: 11:49 h

(bü) Die Feuerwehr Gronau wurde heute um 11:49 zu einem Brand an der Vereinsstraße in Gronau alarmiert. Es sollte dort ein Baum in einem Garten brennen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass auf einem unbebauten Grundstück an der Nordstraße eine große Menge abgelagertes Holz (Paletten, Presspappe etc.) sowie der Baumbestand in voller Ausdehnung brannte. Angrenzende Gebäude waren ebenfalls…


EINSATZ

Ärgerlich – aber vermeidbar (Heckenbrände)

Stichwort: Feuer_klein - Zeit: 17:38 h

(bü) Viele Feuerwehren machen in der Presse und verschiedenen Medien immer wieder darauf aufmerksam. Aber es gibt immer noch wieder Menschen, die anscheinend unbelehrbar sind. Abflämmgeräte sind nicht nur bei anhaltender Trockenheit eine große Gefahr, die noch immer unterschätzt wird. “Ich war doch noch ein Stück von der Hecke entfernt!”, so ist oft die Aussage der Verursacher von Heckenbränden. Gestern,…


EINSATZ

Verschiedene Einsätze beschäftigten die Feuerwehr am Wochenende

Stichwort: entfällt - Zeit: entfällt

(bü) 26.07.2019          Annette von Droste Hülshoff Ring Es sollte eine Solarthermieplatte brennen. Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass aufgrund eines fehlenden Stopfens Wasser aus der Platte abdampfte. Nach Rücksprache mit der Installationsfirma brauchte die Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen ergreifen.   26.07.2019          Windmühlenweg Es brannte eine Feuertonne. Der Brand war vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.   26.07.2019          Kolpingstraße Bei einem Fahrzeug war…


EINSATZ

Wohnungsbrand am “Alten Postweg”

Stichwort: Feuer - Zeit: 22.07.2019 15:35 h

(bü) Wenn unverhofft der Fernseher ausgeht, schaut man meistens im Elektroschrank nach, ob die Sicherung angesprungen ist. So ungefähr ist es auch gestern bei einem Einsatz auf dem “Alten Postweg” passiert. Auf dem Weg aus dem Wohnzimmer bemerkten die Bewohner Brandgeruch aus der Küche. Sie schlossen die Küchentür, begaben sich alle ins Freie und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen an…


EINSATZ

Hohler Baum brannte “Am Glanerfeld”

Stichwort: Kleinbrand - Zeit: 07:58 h

(bü) In einem ausgehöhlten Baum brannte es heute um 07:58 h. Die Feuerwehr Gronau wurde durch Anwohner informiert, dass in der Straße “Am Glanerfeld” ein ausgehöhlter Baum brenne. Mittels Schnellangriff wurde der Brand gelöscht. Der Zentrale-Bau- und Umweltdienst kontrollierte den Baum auf seine Standfestigkeit. Fotos: Feuerwehr Gronau


EINSATZ

PKW durch Feuer vernichtet

Stichwort: Fahrzeugbrand - Zeit: 01:23 h

(bü) In der Nacht zu Sonntag brannte ein PKW in voller Ausdehnung und wurde durch den Brand vernichtet. Gegen 01:23 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand an der Schillerstraße Ecke Speestraße gerufen. Dort schlugen die Flammen bereits aus dem vorderen Teil des PKW’s. Die Feuerwehr löschte den Brand mit Wasser und Schaum. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind derzeit…


EINSATZ

Grasnarbe brannte an der Zollstraße

Stichwort: Feuer - Zeit: 20:27 h

(bü) Die Freiwillige Feuerwehr Gronau wurde am Abend (gegen 20:27 h) zu einem Grasnarbenbrand an der Zollstraße alarmiert. Mehrere Quadratmeter trockene Grasfläche waren in Brand geraten. Die Feuerwehr Gronau löschte den Brand mit einem C-Rohr und verhinderte somit die Ausbreitung des Brandes. Ob der Brand beabsichtigt oder fahrlässig entstanden ist, kann nur die Polizei ermitteln. Fotos: Feuerwehr Gronau (Thomas Kocks)…


EINSATZ

PKW Brand auf der Albrechtstraße

Stichwort: Fahrzeugbrand - Zeit: 08:40 h

(bü) Ein 75 jähriger Mann wollte am Samstag (06.07.2019) gegen 08:40 h einen Lottoschein in einer Annahmestelle an der Albrechtstraße abgeben. Hierzu parkte er seinen PKW auf einem Parkplatz. Während er sich in der Lottoannahmestelle befand bemerkten Passanten wie Flammen aus dem Fahrzeug schlugen und alarmierten die Feuerwehr. Der Brand wurde unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gelöscht. Laut Polizei…


EINSATZ

Der dritte Brand innerhalb einer Woche jeweils in der Küche

Stichwort: Wohnungsbrand - Zeit: 05.07.2019 18:15 h

(bü) Ob es dieses Mal wieder Essen auf dem Herd war oder eine andere Ursache Grund für den Brand in der Küche war, muss die Kripo ermitteln. Die Feuerwehr Gronau war am Freitag, gegen 18:15 h zu einem Wohnungsbrand an der Elisabethstraße alarmiert worden. Der Angriffstrupp konnte eine starke Verrauchung in der Küche feststellen und löschte den Brand. Verbrannte Gegenstände…


EINSATZ

Der Klassiker “Essen auf Herd”

Stichwort: verd. Rauch - Zeit: 18:37 h

(bü) Wir als Feuerwehr weisen häufig auf verschiedene Gefährlichkeiten beim Umgang mit Feuer und elektrischen Geräten hin. Und doch kommt es täglich vor, dass Menschen unbedacht Fehler machen und somit die Feuerwehr auf den Plan rufen. So auch am 03.07.2019 in der Mackensenstraße. Hier hatte man auf dem eingeschalteten Herd den Topf mit Essen vergessen, was eine Verrauchung nach sich…


EINSATZ

Patientengerechte Rettung nach Verkehrsunfall auf der Gildehauser Straße

Stichwort: P_klemmt - Zeit: 20:25 h

(bü) Rettungsschere und Rettungsspreizer werden dann eingesetzt, wenn Personen sich in misslichen Lagen befinden, aus denen sie sich selber nicht mehr befreien können. So ist es auch häufig bei Verkehrsunfällen, wo sich Unfallopfer in demolierten Fahrzeugen befinden und dort eingeklemmt sind. Die Feuerwehr versucht dann in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst eine patientenschonende Rettung durchzuführen. Dabei kann es natürlich vorkommen, dass…


EINSATZ

Einsatz im acht geschossigen Wohngebäude war angebranntes Essen auf Herd

Stichwort: MIG Alarm - Zeit: 29.06.2019 17:38 h

(bü) Einige Adresssen haben Feuerwehrleute immer im Kopf. So auch als am Samstag (29.06.2019), als die Alarmierung (MIG) “Menschenleben in Gefahr” auf den Meldern der Feuerwehrleute steht. Ein Brand in einem achtstöckigen Gebäude  mit 32 Wohneinheiten stellt die Feuerwehr auch vor speziellen Aufgaben. Die Feuerwehr drang gewaltsam im dritten Geschoss in die betroffene Wohnung ein und konnte schnell feststellen, dass…