Bild

Spende der Volksbank an die Kameradschaftsvereinigung

Pressetext der VB Gronau-Ahaus eG

Gronau. Durch eine großzügige Spende konnte die Volksbank Gronau-Ahaus die freiwillige Feuerwehr Gronau nach ihrem Umzug in das neue Feuerwehr-Gebäude mit einem Satz an personalisierten Badetüchern und Duschsets ausstatten. Mit der Spende bedankt sich die Freiwillige Feuerwehr für die tatkräftige Unterstützung ihrer Mitarbeiter, die allesamt an der Fertigstellung der neuen Feuerwache beteiligt waren.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die Badetücher und Duschsets vom Gronauer Teilmarkleiter Andreas Schmeing überreicht. Günter Setzpfand, Günter Meyer und Mirco Lammers nahmen die Präsente stellvertretend für ihre Kollegen entgegen.

Auch Christian Wennemer, stellv. Löschzugführer im Löschzug Gronau, freute sich über die großzügige Spende der Volksbank Gronau-Ahaus eG. „Für unsere Kameraden der Kameradschaftsvereinigung Löschzug Gronau e.V. sind die bestickten Duschtücher und Duschsets nicht nur sehr persönlich, sondern auch sehr praktisch. Wir werden sowohl die Handtücher als auch die Duschpflege sicherlich direkt nach unserem nächsten Einsatz verwenden.“

Und auch der Gronauer Teilmarktleiter Andreas Schmeing verdeutlicht: „Wir freuen uns ebenso darüber, mit den Spendengeldern etwas Gutes für die Region zu tun und den Feuerwehrleuten so für ihren täglichen Einsatz und ihr Engagement zu danken. Neben den Feuerwehrleuten unterstützen wir in Zeiten der Corona-Krise mit dem Kauf der Präsente auch gleichzeitig die lokalen Einzelhändler.“