Jugendfeuerwehr

Menschenkicker

Am 25.06.06 fand im Eper Stadtpark, die Weltmeisterschaft im Menschenkicker statt. Dort nahmen auch die beiden Jugendfeuerwehrgruppen aus Gronau und Epe teil. Je 6 Jugendfeuerwehrmitglieder bildeten eine Nationalmannschaft. Die Jugendfeuerwehr Gronau spielte als Nationalmannschaft von Polen mit und die Gruppe Epe für Trinidad u. Tobago.


Kreispokalturnier 2006

Am 07.05.06 fand in Raesfeld das Kreispokalturnier der Jugendfeuerwehren des Kreises Borken statt. Darunter nahmen auch die Gruppen Gronau und Epe mit Erfolg teil. Es wurden ein Löschangriff, Schnelligkeitsübung, Knoten und Stiche, Geschicklichkeitsübung und Feuerwehrtechnische Fragen durchgeführt. Bei dem Löschangriff musste, von einer angedeuteten Wasserentnahmestelle, Wasser entnommen werden. Von der Pumpe aus, 2 B- Längen zum Verteiler und danach über…


Brandsimulationsanlage

Am Dienstag den 11.04.06 wurde es der Jugendfeuerwehr Gronau warm um den Ohren. Auf dem Dienstplan stand "Brandsimulationsanlage". Die Jugendfeuerwehrmitglieder mussten beweisen, ob sie mit dem Feuerlöscher umgehen können. Unter Fachkundiger Anleitung von Bernd Schatz durften die Mädchen und Jungen verschiedene Brände löschen. An der neu beschafften Brandsimulationsanlage musste ein Papierkorb, ein Holzscheitel und ein Schaltschrank gelöscht werden. Unter anderem…




Jugend ist unsere Zukunft

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr haben sich schon früh dazu entschlossen, in den Dienst der Allgemeinheit zu treten. Der Leitsatz retten-löschen-bergen-schützen drückt die umfassende Bereitschaft zu helfen aus, wenn das Leben oder die Gesundheit von Mitmenschen, deren Hab und Gut durch Brand, Unfall oder Naturkatastrophen bedroht sind. Manfred Lenz, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Gronau fand treffende Worte, als er am Samstagnachmittag…


Dienstabend der JF Gruppe Epe – Ausleuchten von Einsatzstellen

Am 08.11.2005 stand für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gruppe Epe das Ausleuchten von Einsatzstellen auf dem Dienstplan. Da die Jugendfeuerwehr Gruppe Epe viele neue Mitglieder seit kurzem in ihrer Reihe begrüßen durfte, musste darauf geachtet werden, dass auch kleinste Details verständlich für jedermann erklärt wurden. So wurde vorerst theoretisch besprochen warum und wie Einsatzstellen ausgeleuchtet werden. Zudem folgte eine kleine…


Bau einer Brücke über die Dinkel

Am 08.06.04 stand auf dem Dienstplan der Jugendfeuerwehr Gruppe Epe das Thema "Leitern". Da es an diesem Tag sehr warm war, entschloss man sich zur Dinkel zu fahren. Hier sollte nun nicht nur eine "Wasserschlacht" stattfinden, sondern der Lerneffekt als erstes im Vordergrund stehen. Es wurde beschlossen, dass mit Hilfe der Leitern und anderen Gegenständen des LF 16 TS eine…


Leistungsspange 2005

In diesem Jahr nahm die Jugendfeuerwehr Gronau an der Leistungsspange am Samstag dem 25.06.05 in Gelsenkirchen mit Erfolg teil. Als Highlight wurde am Sonntag das Wochenende mit einem Ausflug zum Phantasialand beendet. Am Samstag war um 10 Uhr Abfahrt. Um 11.30 Uhr war Ankunft in Gelsenkirchen und es ging direkt zur Leistungsspange über. Dort wurden folgende Disziplinen durchgeführt: Löschangriff; Feuerwehrtechnische…


Kreispokalturnier 2005

Am 12.06.05 fand in Gescher das Kreispokalturnier der Jugendfeuerwehren des Kreises Borken statt. Darunter nahmen auch die Jugendfeuerwehren Gronau und Epe mit Erfolg teil. Es wurden ein Löschangriff, Schnelligkeitsübung, Knoten und Stiche, Geschicklichkeitsübung und Feuerwehrtechnische Fragen durchgeführt. Bei dem Löschangriff musste, von einer angedeuteten Wasserentnahmestelle, Wasser entnommen werden über 2 B- Längen zum Verteiler. Von dort aus über 3 C-…


Karneval 2005

Wie auch im letzten Jahr nahmen die Jugendfeuerwehren aus Gronau und Epe an den diesjährigen Karnevalsumzügen in Epe und Gronau teil. Diese fanden, in Epe am 30.01.05 und in Gronau am 06.02.05 statt. Das diesjährige Motto der Jugendfeuerwehren lautete " Jugendfeuerwehr goes to Hollywood ". Gemäß dem Motto, sollten sich die Jugendlichen und Betreuer Filmreif verkleiden. Hierzu ein paar Bilder…