Bild

Arbeiter bei Betriebsunfall tödlich verletzt

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 03. Dezember 2010 ca. 09:15 Uhr
  • Einsatzstichwort: Hilfeleistung
  • Einsatzadresse: Kottiger Hook
  • Einsatzort: Gronau-Epe

Mit dem Einsatzstichwort „Person klemmt“ wurde die Feuerwehr Gronau am Freitagvormittag gegen 09:15 Uhr zu einem Betriebsunfall auf einem Firmengelände am Kottiger Hook gerufen.

Durch ein 5 x 8 m großes und mehrere Tonnen schweres Betonelement wurde ein 27-jähriger Arbeiter getroffen. Dies löste sich aus bislang ungeklärter Ursache aus seiner Verankerung und stürtze um. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die Arbeitskollegen des Verunglückten wurden psychologisch betreut.

 

Quelle: Polizeipressebericht