Bild

Ethanol Kamin brannte auf der Gronauer Straße

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 20.03.2020 19:44 h
  • Einsatzstichwort: Kaminbrand
  • Einsatzadresse: Gronauer Straße
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

In einem Wohnhaus an der Gronauer Straße brannte am 20.03.2020 ein Ethanol Kamin.

Gegen 19:44 h wurde die Feuerwehr Gronau zu einem Kaminbrand alarmiert. Meistens schlagen Flammen oben aus dem Schornstein, hier war aber alles anders.

Ein Ethanolkamin, der an einer Wohnzimmerwand befestigt war, brannte. Vermutlich war eine Dose dieses Ethanols undicht und lief dann unbemerkt aus. Beim Entzünden der Foden brannte der ganze Kamin. Löschversuche vom Eigentümer mit einem Schaumlöscher schlugen fehl. Die Bewohner wurden dann in einen sicheren Teil der Wohnung verbracht. Der Angriffstrupp löschte den Brand unter Atemschutz mit einem CO-2-Löscher. Brennende Handtücher wurden ins Freie gebracht und mit dem Schnellangriff abgelöscht. Der Kamin wurde von der Feuerwehr abgebaut und ebenfalls ins Freie gebracht.

Die Einsatzstelle wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die gesamte Wohnung wurde belüftet.

Fotos: Feuerwehr Gronau (Pascal Vlutters)