Bild

Tragischer Unfall auf der B 54

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 13.10.2020 11:56 h
  • Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
  • Einsatzadresse: B 54
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

Am Dienstagmorgen verunfallte ein Kleintransporter mit Anhänger auf der B 54.

Feuerwehr und Rettungsdienst wurden gegen 11:56 h zur B 54 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Gronau und Gronau-West war ein Fahrzeug, aus der Richtung Enschede kommend, quer über die Gegenfahrbahn gefahren und kam links im Graben zu liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer des Fahrzeuges bereits von Ersthelfern aus dem Fahrzeug gerettet worden.  Das Team von Feuerwehr und Rettungsdienst kümmerten sich sofort um den Verletzten und brachten ihn unter Reanimationsbedingungen ins Krankenhaus. Dort ist die Person kurze Zeit später verstorben. Vermutlich war ein medizinischer Notfall Hintergrund des Unfalls.

Die Feuerwehr sicherte während des Einsatzes die Einsatzstelle, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Fahrzeugbatterien ab. Die B 54 wurde dann von der Polizei, für Rettungs- und Bergungsarbeiten, komplett gesperrt.

Fotos: © Feuerwehr Gronau