Neue Telefonnummer:

Wir sind ab sofort unter 02562/18713-0 für Sie erreichbar.

Zwei Verletzte bei Alleinunfall auf der B54

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 23:28 h
  • Einsatzstichwort: VU P_klemmt
  • Einsatzadresse: B 54
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

Der Beifahrer des verunfallten Fahrzeuges rief bei der Leitstelle an und meldete den Unfall. Als Unfallort konnte er nur angeben, dass sie von der Autobahn A31 abgefahren seien und auf der B 54 Richtung Niederlande verunglückt sind.

Die Feuerwehr und Polizei konnten das Fahrzeug kurz hinter der Abfahrt Gronau-West in einer Böschung ausmachen. Zusammen mit der Brandweer der Niederlande, die mittlerweile auch eingetroffen war, wurden die zwei Verletzten mittels Spinboard aus dem auf dem Dach liegenden Fahrzeug herausgeholt. Beide Personen waren nicht eingeklemmt. Nachdem die Verletzten durch den Rettungsdienst versorgt waren, wurden sie mit dem RTW und einem niederländischen Ambulance-Fahrzeug ins Medispectrum nach Enschede befördert.

Während der gesamten Rettungsarbeiten war die B54 in beiden Richtungen gesperrt.

Foto: Westfälische Nachrichten (Martin Borck)

 


Quelle: Westfälische Nachrichten