Jugendfeuerwehr übergibt Spende

Im Rahmen unseres Jahresabschlusses beim Gasthof Gleis am gestrigen Freitag konnten wir mit großer Freude Ingo Kolhoff und Daniel Urban als Vertretung des “Club der blauen Helme” eine Spende in Höhe von 555,55€ übergeben. Diese Spende wurde zuvor unter den Jugendlichen, deren Eltern und den Jugendwarten gesammelt und wird ihm Rahmen des “Laufes gegen den Krebs” an das Familienhaus am UKM gehen. Auch der Gasthof Gleis ließ es sich nicht nehmen für diesen guten Zweck etwas zur Spendensumme beizutragen.

Der Club der blauen Helme besteht aus 10 Feuerwehrmännern aus verschiedenen Feuerwehren. Diese lauf nunmehr seit über einem Jahr “gegen den Krebs”. In der Nacht von Montag auf Dienstag starten sie um 0:00 Uhr zu einem 43,8 Kilometer langen Marsch von Metelen bis zum Familienhaus am Uniklinikum Münster und das in kompletter Feuerwehrmontur samt Atemschutzgerät. Die Jugendfeuerwehr wünscht den Kameraden viel erfolg!


Weitere Informationen zum Familienhaus unter: http://www.familienhaus-muenster.de