Löschzug Epe besuchte den Reiterhof Füchtmann

(bü)

Vor drei Wochen besuchte der Löschzug Gronau den Reiterhof Rüenberg, jetzt war der Löschzug Epe auf dem Reitergestüt “Füchtmann” zu Gast.

Im Rahmen des wöchentlichen Dienstabends besichtigten ca. 35 Feuerwehrleute die Reit- und Stallanlagen an der Gerdingsseite. Auch hier war es wichtig, die unterschiedlichen Schließvorrichtungen kennen zu lernen, um in die einzelnen Stallboxen zu gelangen. Jeder Teilnehmer konnte nach einer wirklich guten Anleitung ein Pferd oder Pony ins Freie führen. Auch das Rausführen der Pferde im Dunkeln durch Feuerwehrleute mit Atemschutz klappte problemlos.

Ein großes Dankeschön galt dem gesamten Team des Reiterhofes “Füchtmann”, die mit Rat und Tat zur Seite standen.

Foto: Feuerwehr Gronau