Bild

THW Ahaus und Gronau unterstützen Feuerwehr

Die Ortsverbände Ahaus und Gronau des Technischen Hilfswerkes haben die Feuerwehr Gronau an zwei Abenden unterstützt.

Das THW Ahaus konnte mit Ihrer Fachgruppe Räumen 2 große 40-Fuß Container verladen und zum Neubau der Feuer- und Rettungswache transportieren.

Nach dem Umzug in den Neubau stehen nur geringe Lagermöglichkeiten für Geräte und Material zur Verfügung. Die Container werden vorübergehend als Lagercontainer genutzt, wenn der jetzige Altbau im Frühjahr abgerissen wird.

Nach Fertigstellung des 2. Bauteiles stehen dann wieder ausreichend Lagermöglichkeiten zur Verfügung.

 

Fotos: THW Ahaus

 

Quelle: Technisches Hilfswerk Ortsverband Ahaus