Bild

Umzug geht weiter – die ersten Mitarbeiter arbeiten im Neubau

Es ist fast soweit.

Der Tag rückt immer näher, das das bisherige Gebäude nicht mehr das Zuhause der Feuer- und Rettungswache ist. Noch ist es aber nicht soweit.

Der größte Teil des Inventars ist bereits im Neubau untergebracht. Die ersten Mitarbeiter richten ihre Büros ein und nehmen ihre Arbeit dort auf.

Zur Zeit rücken noch alle hauptberuflichen und freiwilligen Kräfte vom bisherigen Standort aus.

Auch wenn der letzte Teil des Umzuges lange herbeigesehnt wurde – es ist auch ein komisches Gefühl, das in Kürze der Bagger anrückt und die alten Gebäude dann Geschichte sind.

 

Übrigens: es sollte planmäßig klappen mit der Überraschung 🙂