Bild

Bewohner wurden vom Balkon gerettet

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 08:10 h
  • Einsatzstichwort: Feuer
  • Einsatzadresse: Vereinsstraße
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

Am 24.02.2020 wurde um 08:10 h auf der Vereinsstraße ein Wohnungsbrand gemeldet.

Als die Feuerwehr eintraf, standen 3 Personen bei einem Mehrfamilienhaus, im 1 Obergeschoß, auf dem Balkon. Sie gaben an, dass sie sich aufgrund einer Verrauchung in der Wohnung nach Außen begeben haben.

Die Feuerwehr rettete alle drei Personen über die Steckleiter und übergab sie mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation dem Rettungsdienst.  Später wurden sie zur weiteren Untersuchung dem Gronauer Krankenhaus zugeführt.

Der Angriffstrupp kontrollierte die Wohnung und holte noch zwei Katzen aus der Einsatzstelle. Mittels Hochleistungslüfter wurde die vom Rauch befreit.

Grund der Verrauchung war ein Kopfkissen, welches an einem Heizofen in Brand geraten war.

Foto: Feuerwehr Gronau

 

 


Quelle: Westfälische Nachrichten