Bild

Imbiss an der Enscheder Straße brannte

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 07:50 h
  • Einsatzstichwort: Feuer
  • Einsatzadresse: Enscheder Straße
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

Am 06. Januar 2020 wollte eine Angestellte die Eingangstür zu den Praxisräumen (1 Obergeschoss) in der Enscheder Straße aufschließen. Ihr fiel sofort ein Brandgeruch auf und sie alarmierte die Feuerwehr.

Gegen 07:50 h wurde dann die Gronauer Feuerwehr mit dem Stichwort “verdächtiger Rauch” alarmiert. An der Einsatzstelle waren die Glasscheiben eines asiatischen Imbisses mit Ruß beaufschlagt. Die Feuerwehr öffnete die Tür und der Angriffstrupp stellte im hinteren Bereich (Lagerraum, etc) einen Schwelbrand fest. Der Brand wurde durch den Einsatz eines C-Rohres gelöscht.

Ein weiteres Geschäft sowie die darüber liegende Arztpraxis wurden durch Rauchgase in Mitleidenschaft gezogen.

Um die Brandursache und die Schadenshöhe zu ermitteln, wurde die Einsatzstelle von der Polizei beschlagnahmt.

Foto: Feuerwehr Gronau

 


Quelle: Westfälische Nachrichten