Neue Telefonnummer:

Wir sind ab sofort unter 02562/18713-0 für Sie erreichbar.

Kind wurde aus brennender Wohnung gerettet

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 26.06.2013 13:36 h
  • Einsatzstichwort: FEUER MIG
  • Einsatzadresse: Neustraße 48
  • Einsatzort: 48599 Gronau

Wieder einmal war es fahrlässiger Umgang mit Essen auf einem eingeschalteten Herd.  

Gegen 13:36 h wurde die Feuerwehr Gronau alarmiert, nachdem Nachbarn Kindergeschrei auf dem Hof  an der Neustraße 48 gehört hatten. Rauch quoll bereits aus den Fenstern der Wohnung im 2. Obergeschoss. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten sich bereits zwei Kinder in Sicherheit gebracht. Ein drittes Kind lag offensichtlich im Bett und wurde von der Feuerwehr gerettet. Der mitalarmierte Rettungsdienst untersuchte die Kinder, eine Einweisung ins Krankenhaus war laut Notarzt nicht erforderlich. Inzwischen war auch die Mutter eingetroffen, sie hatte die Wohnung nur kurzzeitig verlassen und den Topf auf dem Herd vergessen. Mit einem Kleinlöschgerät konnte der Brand schnell von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht werden. Anschließend wurde die Wohnung belüftet.

Foto: Westfälische Nachrichten (Klaus Wiedau)

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/Wohnungsbrand-Feuerwehr-rettet-Kind-aus-brennender-Wohnung