Bild

Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der Kaiserstiege

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 27.01.14 21:07 h
  • Einsatzstichwort: VU P Klemmt
  • Einsatzadresse: Kaiserstiege
  • Einsatzort: Gronau

Gronau, 28.01.2014 (bü)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kaiserstiege, höhe Opelstraße, wurde eine Person schwer verletzt.

Um 21:07 Uhr wurde die Feuerwehr Gronau mit dem Alarmstichwort "VU P klemmt" alarmiert. Auf der Kaiserstiege fuhr ein Passat in Richtung Marienkapelle. Der Fahrer eines Mazda kam aus der Opelstraße und beachtete nicht die Vorfahrt des Passat. Der 23 jährige Beifahrer im Passat wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ersten Befürchtungen entgegen war niemand eingeklemmt. Dennoch wurde der 23 Jährige behutsam von den Rettungskräften aus dem Fahrzeug gerettet und anschließend im Rettungswagen notärztlich versorgt. Anschließend wurde er ins Krankenhaus befordert. Die beiden Fahrer der verunfallten Fahrzeuge kamen ebenfalls vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Foto: Westfälische Nachrichten (Klaus Wiedau)

Bericht WN: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/Unfall-auf-der-Kaiserstiege-23-jaehriger-Beifahrer-verletzt

 weitere Fotos: PVS-Fotografie