Bild

Neues Fahrzeug für den Löschzug Epe

LF20 KatS Epe

Am frühen Mittwochmorgen machte sich eine Gruppe des Löschzuges Epe auf den Weg ins Baden-Württembergische Giengen an der Brenz um ihr neues Fahrzeug bei der Firma Ziegler in Empfang zu nehmen.

Hierbei handelt es sich um ein LF 20-KatS (Löschgruppenfahrzeug 20 – Katastrophenschutz) das neben einer im Heck eingebauten Pumpe über eine weitere tragbare Pumpe verfügt. Es ist somit der ideale Ersatz für das mittlerweile stark in die Jahre gekommene LF 16-TS (Löschgruppenfahrzeug 16 mit Tragkraftspritze) und wird dieses in Kürze ersetzen. Zuvor werden allerdings letzte Feinarbeiten erledigt und die Mannschaft bei zahlreichen Diensten auf das neue Fahrzeug geschult und eingewiesen.