Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Mo
19:30 Besichtigung
Besichtigung
Nov 20 um 19:30 – 21:30
Ausbilder: Günter Setzpfand

Juni 2017

Für die Aufgaben der Zukunft gerüstet

Pressemeldung der Stadt Gronau Sie sind „Bachelor of Laws”, Verwaltungsfachangestellte/r oder “IT-Fachinformatiker/in”. Sie haben sich zum/zur „Straßenwärter/in”, „Brandmeister/in” oder zum/zur „Rettungsassistenten/in” ausgebildet. Andere haben sich zielstrebig weitergebildet. Zum Beispiel zum/zur “Staatl. geprüften Abwassermeister/in”, “Master of Public Administration”, “Fachkraft für Finanzbuchhaltung”, “Verwaltungsfachwirt/in” “Notfallsanitäter/in” oder “Gruppenführer/in FRW”. Um weiter umfassend und qualitativ ausbilden zu können wurden zudem “Ausbildereignungsprüfungen” abgelegt. Ende vergangener Woche…


Sechs 7. Schulklassen der Gesamtschule Gronau nahmen am Feuerwehrunterricht teil

(bü) Sechs Schulklassen der Gesamtschule Gronau besuchten in dieser Woche die Feuer- und Rettungswache. Die Siebtklässler waren durchweg begeistert an einem anschaulichen Unterricht teilzunehmen. Überrascht waren viele Teilnehmer von der Vielzahl an Aufgaben, die die Feuerwehr leistet. Das die Feuerwehr neben den klassischen Löschmitteln auch mit Sand löschen kann, war für viele neu. Metallbrände, wie z.B. bei Autofelgen lassen sich…


Impressionen von der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren in Gronau

(bü) Am 25. Juni 2017 fand in Gronau die Abnahme der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren statt. Das Team um die Stadtjugendfeuerwehrwartinnen Bianca Roman und Nina Schölzchen haben ganze Arbeit geleistet. Die Anlage an der Laubstiege war hervorragend vorbereitet und die aktiven Feuerwehrleute der Löschzüge haben nach Kräften toll mitgewirkt. So entstand ein harmonisches Bild, welches in den Fotos von Pascal Vlutters…


Nachruf für OBM a.D. Richard Ertelt

Am 12. Juni 2017 verstarb im Alter von 91 Jahren unser Feuerwehrkamerad Oberbrandmeister a.D. Richard Ertelt Mit 14 Jahren trat Richard Ertelt am 03.03.1940 in die Freiwillige Feuerwehr Gronau ein und versah seinen aktiven Dienst bei ungezählten Einsätzen und Übungsabenden. Aufgrund der Altersgrenze wechselte Richard Ertelt im Oktober 1985 in die Ehrenabteilung des Löschzuges Gronau. Weiterhin regelmäßig nahm Richard Ertelt…


Die Feuerwehren des Kreises Borken übten in Weeze

(bü) Am 23. und 24. Juni 2017 waren die Feuerwehren des Kreises Borken bei verschiedenen Übungen auf dem Trainingsgelände, in der Nähe des Flughafens gefordert. Freitags übten ca. 45 Führungskräfte in einer Stabsrahmenübung. Hier wurden von der Regie verschiedene Einsatzlagen eingespielt, die in den einzelnen Sachgebieten abgearbeitet werden mussten. Am Samstag waren dann alle Feuerwehren des Kreises gefordert. Hier wurde…


Jugendfeuerwehr zeigt beim Leistungswettbewerb ihr Können

aus den Westfälischen Nachrichten vom 22.06.17 (online) Gronau – Der Nachwuchs trainiert für den Ernstfall: Rund 220 Jugendfeuerwehrmitglieder aus dem Regierungsbezirk Münster stellen am Sonntag (25. Juni) auf der Sportanlage an der Laubstiege bei der Abnahme der Leistungsspange ihr Können unter Beweis. Gronau ist in diesem Jahr Austragungsort, weil die hiesige Jugendfeuerwehr ihr 50-jähriges Bestehen feiern kann. Für das Erreichen…


Stadtparkfest am 25.+26.08.2017

Wasserspiele + Höhenfeuerwerk + Lasershow + Livemusik + Stadtpark – in Gronau sind das Stichpunkte für ein besonderes Spektakel. Das letzte Wochenende im August sollten Sie sich schon vormerken. Am 25.+26.08.2017 laden wir Sie wieder in den Gronauer Stadtpark ein. Infos finden Sie auf dieser Seite: Stadtparkfest Ab dem 01.07.2017 startet der Kartenvorverkauf.


Plakate Feuerwehrensache

Seit einiger Zeit weisen wir in der rechten Spalte auf die Aktion “Feuerwehrensache”. Ziel der Aktion sind lt. der Webseite http://feuerwehrensache.nrw.de/: Es geht uns um eine verstärkte Wertschätzung gegenüber den Freiwilligen Feuerwehren. Wichtig ist uns die Gewinnung neuer Zielgruppen. Wir möchten Mitglieder reaktivieren, die aus beruflichen oder familiären Gründen die Freiwillige Feuerwehr verlassen haben. Ebenso möchten wir die sogenannten „jungen…


Ein Blackout im Kleinen

(bü) Viele Bürgerinnen und Bürger saßen gestern Abend (06.06.17) vor dem Fernseher und schauten sich das Länderspiel an. Kurz nach Beginn des Spiels fiel in Gronau und Epe der gesamte Strom aus. Vielen wird erst dann bewusst, wie wichtig der Strom in unserem Leben ist. Krankenhäuser, Altenheime und wichtige Unternehmen verfügen über Notstromaggregate, die einen begrenzten Zeitraum den Ausfall überbrücken…


Stadt Gronau stellt ein

Die Stadt Gronau sucht Dich als Rettungsassistent_in / Notfallsanitäter_in ggf. Rettungssanitäter_in oder Brandmeister/Brandmeisterin. Nähere Infos zu den aktuellen Stellenausschreibungen findest Du hier oder unter www.gronau.de