Einsatz im acht geschossigen Wohngebäude war angebranntes Essen auf Herd

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 29.06.2019 17:38 h
  • Einsatzstichwort: MIG Alarm
  • Einsatzadresse: Ochtruper Straße
  • Einsatzort: 48599 Gronau

(bü)

Einige Adresssen haben Feuerwehrleute immer im Kopf. So auch als am Samstag (29.06.2019), als die Alarmierung (MIG) “Menschenleben in Gefahr” auf den Meldern der Feuerwehrleute steht. Ein Brand in einem achtstöckigen Gebäude  mit 32 Wohneinheiten stellt die Feuerwehr auch vor speziellen Aufgaben.

Die Feuerwehr drang gewaltsam im dritten Geschoss in die betroffene Wohnung ein und konnte schnell feststellen, dass ein verkohlter Topf auf dem eingeschalteten Herd stand. Der Herd wurde ausgeschaltet und der Topf ins Freie geschafft. Anschließend wurde die Wohnung mittel Hochleistungslüfter belüftet.

Vorsorglich wurde das gesamte Gebäude evakuiert. Die betroffene Wohnung kann zur Zeit aufgrund des Schadens nicht bewohnt werden.

Die Kripo ermittelt bzgl. der Brandursache und der Schadenshöhe.

Fotos: Feuerwehr Gronau (Pascal Vlutters)

 


Quelle: Westfälische Nachrichten