13 Menschen aus Wohnhaus evakuiert

5.40 Uhr gestern Morgen, Breslauer Straße 12: Dichter Rauch quillt aus dem Fenster der Wohnung im Erdgeschoss. Hinter den Scheiben in den oberen Stockwerken des Mehrfamilienhauses sind vereinzelt Gesichter zu erkennen – Männer, Kinder, Frauen. Sie alle schauen irritiert auf das Geschehen vor ihrem Haus: Feuerwehrwagen, Polizeifahrzeuge, Blaulichter, das monotone Röhren eines Hochleistungslüfters.Minuten zuvor hat ein Alarm die Feuerwehrleute aus…



EINSATZ

Kabelbrand in einem Rohbau

Stichwort: Kleinbrand - Zeit: 08.01.2006

01:57 Uhr Gronau (ots) – In der Nacht zum 08.01.2006 drangen unbekannte  Täter in einen Rohbau in Gronau, Dr. Selbert Straße ein. Die Täter  setzten im Erdgeschoss die Verkabelung und Kunststoffversorgungsrohre in Brand. Der Brand setzte sich über die Hauptversorgungsleitungen bis ins Dachgeschoss fort. Nach erster Schätzung entstand ein  Sachschaden in Höhe von 30.000.- Euro. Quelle: Polizei Borken Digitale Pressemappe:…



EINSATZ

Zimmerbrand

Stichwort: Kleinbrand - Zeit: 2.1.2006

Gegen 21:17 wurde der Löschzug Gronau zu einem Zimmerbrand in die Feldstiege alarmiert. Eine Kerze auf dem Schreibtisch in einem Kinderzimmer war die Brandursache. Es wurden 2 Trupp`s unter schweren Atemschutz, 1 C-Rohr, das Hi-Press und die Wärmebildkamera wurden eingesetzt. Das Zimmer und das Möbiliar wurden durch das Feuer, dem Brandrauch und der Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Einige Klein-Haustiere verendeten…




EINSATZ

Dachstuhlbrand

Stichwort: - Zeit: die in einer Dachrinne gelandet
war.

Leitstelle Buß


ots Originaltext: Polizei Borken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=24843

Rückfragen bitte an:

Polizei Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900 1160
Fax: 02861-900 521

"

Gegen 17:46 wurde die Feuerwehr Gronau zu einem Dachstuhlbrand in die Scholtenstr. gerufen. Es brannte die Isolierung unterhalb der Dachziegel. Ein Teil der Dachhaut wurde entfernt um an den Brandherd zu gelangen. Es wurden keine Personen verletzt. 10 Trupps unter Atemschutz wurden eingesetzt. 2 C-Rohre im Innen- und Außenangriff und eine Kübelspritze kamen zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf ca.40.000…




Für Ehrungen und Leistungen ausgezeichnet

Urkunden und Leistungsabzeichen, Präsente und Blumen – für viele Mitglieder des Löschzuges Gronau der Freiwilligen Feuerwehr hielt der letzte Dienstabend des Jahres am Montag eine vorgezogene Weihnachtsbescherung bereit. Traditionell trafen sich die Feuerwehrfrauen und -männer in der Feuer- und Rettungswache, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen.Löschzugführer Günther Meyer ließ dabei die Ereignisse des Jahres Revue passieren – vom ersten…



Weihnachtsfeier des Löschzuges Gronau

Einige Nikolausverse von der Weihnachtsfeier des LZ Gronau wollen wir unseren Besuchern nicht vorenthalten: Advent, Advent, das Rathaus brennt, die Wasserleitung zugefroren, das schöne Rathaus scheint verloren, wo kriegen wir bloss Wasser her, schreit die gesamte Feuerwehr. Es brennt, es brennt, Knecht Ruprecht rennt, was schleppt er dort bloss huckepack, in diesem großen Weihnachtssack ? Mit Äpfeln, Nüssen, Pfefferkuchen, braucht…



EINSATZ

Kastanienbaum stürzt auf PKW

Stichwort: Unwetter - Zeit: 16.12.05

Am Freitagmorgen des 16.12.05 wurde der LZ Gronau zu einem Hilfeleistungseinsatz in die Konrad Adenauer Strasse gerufen. Auf einem Parkplatz war ein Kastanienbaum auf einen  parkenden PKW gestürzt. 2 Weitere PKW wurden in Mitleidenschaft gezogen. Der umgestürzte Baum wurde, nach versetzen eines weiteren PKW´s, durch die Feuerwehr zerlegt. Auch  Mitarbeiter des Bauhofes waren zur Stelle. Es entstand ein Sachschaden von…