Presse

Bald kommt keiner mehr zum löschen

In der Jahresübersicht ist dieser Rückgang auch in Gronau zu bemerken, da die Mitgliederlisten in den letzten Jahren "aufgeräumt" worden sind. In 15-Jahres Vergleich sind die Mitgliederzahlen aber konstant bei ca. 150 Mitgliedern für beide Löschzüge geblieben, was sicherlich auch der Arbeit in den beiden Jugendgruppen der Jugendfeuerwehr zu verdanken ist. Das Problem für das fehlende Verständnis bei Arbeitgebern und…


Erkenntnisse am Ende der Endlosleiter

Nichts ist so menschlich wie der Traum: Tagträumereien von Abenteuern oder Visionen ungeahnter Fähigkeiten. Einmal den inneren Schweinehund überwinden, einmal im Rampenlicht stehen, die eigenen Grenzen ausloten: Wer wollte das nicht? Keine Zeit, keine Gelegenheit? Macht nichts in loser Folge können Sie in den WN verfolgen, wie es ist, wenn man sich ausprobiert. Helden brauchen lange Beine. Oder starke Arme….


Scheune brannte Lichterloh

Presseartikel zum Brand einer Scheune in den Abendstunden. Bei dem Gebäude handelte es sich um einen Pferdeunterstand, in dem auch Heu gelagert wurde. Die Brandstelle hatte die Ausmaße von ca. 5x5m





Übung auf dem Kirchturm

Feuerwehr probte den Ernstfall weitere Infos auch unter: >> https://www.feuerwehr-gronau.de/olebericht-de-menu1-modul_zeigBericht-132.html <<



Gutscheine eingelöst …

Die gewonnenen Gutscheine bei den Dinkelspielen sind eingelöst worden und es wurde ein rundum gelungener Nachmittag für Kinder und Feuerwehr


Schatzsuche im Drilandsee

Ungewöhnliches Hochzeitsgeschenk für Andrea und Sebastian Vogel weitere Infos unter: https://www.feuerwehr-gronau.de/olebericht-de-menu1-modul_zeigBericht-117.html




Mehr Frauen zur Feuerwehr

Der Feuerwehrverband wirbt für mehr Frauen in der Feuerwehr. Deutschlandweit versehen 67000 Frauen (= 6 % der Mitglieder) ihren Dienst für den Nächsten. Bereits im Jahre 1992 hat die Feuerwehr Gronau als erste Wehr im Kreis Borken Frauen aufgenommen. Zur Zeit haben wir ca. 15 weibliche Mitglieder.


Hochzeit

Geheiratet hat Sebastian Vogel, Mitglied des Löschzug Gronau. Als Mitglied der Taucherstaffel gratulierte diese selbstverständlich als eine der Ersten. Die gesamte Freiwillige Feuerwehr Gronau schließt sich dieser Gratulation an.


Feuer

Feuer in der Enscheder Str. Die Bewohner konnten das Feuer bis zu eintreffen der Feuerwache jedoch selber löschen und der Löschzug Gronau konnte die Einsatzfahrt abbrechen.