Bild

Absage des Karnevalsumzuges in Gronau

(bü) Wetterbedingt wird der diesjährige Karnevalsumzug in Gronau abgesagt. Aufgrund der bevorstehenden Wetterlage haben die Stadt Gronau, die verantwortlichen Behörden und der BAK beschlossen, den diesjährigen Karnevalsumzug ausfallen zu lassen. Wichtig: Alle anderen Veranstaltungen in der Bürgerhalle und den Gastätten in Gronau finden wie geplant statt. Foto: Westfälische Nachrichten (Martin Borck)


EINSATZ

Amtshilfe für die Polizei

Stichwort: Hilfeleistung klein - Zeit: 17.02.2020 18:26 h

(bü) Am Montagabend wurde die Feuerwehr Gronau zu einer Hilfeleistung am Paßweg alarmiert. Ein Fahrrad lag in der Umflut. Im Rahmen der Amtshilfe wurde das Fahrrad für die Polizei geborgen. Foto: Feuerwehr Gronau (Vlutters)


EINSATZ

Parkender Pkw gerät in Brand

Stichwort: Fahrzeugbrand - Zeit: 15.02.2020 20:31 h

aus den Westfälischen Nachrichten Erheblicher Sachschaden ist am Samstagabend beim Brand eines Pkw auf einem Parkplatz an der Fabrikstraße entstanden. Die Feuerwehr wurde gegen 20.30 Uhr alarmiert. Das Feuer an dem Volvo XC 90 muss im Bereich des hinteren rechten Reifens entstanden sein. Dort spürte die Feuerwehr auch nach den Löscharbeiten mit der Wärmebildkamera Hitze auf. Die Polizei ermittelt, Brandstiftung wird…


11.02.2020 Europäischer Tag des Notrufes 112

(bü) aus Wikipedia Das Europäische Parlament, der Rat der Europäischen Union und die EU-Kommission haben im Jahr 2009 gemeinsam und aufgrund der im Datum enthaltenen Notrufnummer (11.2.) den 11. Februar zum jährlichen Europäischen Tag des Notrufs 112 erklärt, um die europaweite Gültigkeit des Euronotrufs 112 sichtbarer und die Vorteile der europaweiten Notrufnummer bekannter zu machen.[1] Der Impuls für die Einführung…


EINSATZ

Sturm “Sabine” bescherte der Feuerwehr Gronau einige Einsätze

Symbolbild Sturmschaden

Stichwort: - Zeit:

(bü) Gut vorbereitet war die Feuerwehr Gronau auf den angekündigten Sturm “Sabine”. Die Feuerwehrunterkünfte in Gronau und Epe waren besetzt und auch der Stabsraum, für außergewöhnliche Einsätze war vorbereitet. Als der Sturm dann am Sonntag Nachmittag aufzog fielen die ersten Bäume sowie ungesichertes Baumaterial flog durch die Luft. Am Schäferweg musste ein Flachdach eines Wohnhauses gesichert werden. Hierzu wurde das…



Informationen zum Orkan Sabine

Pressemitteilung der Stadt Gronau Pressemitteilung: Gronau/Epe – Der aufziehende Orkan Sabine wird auch den Schulbesuch am Montag in Gronau und Epe beeinträchtigen. Die Stadt Gronau hat als Träger ihrer Schulen mitgeteilt, dass am Montag (10. Februar) der Unterricht nicht stattfinden wird. Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag auf Montag mit schweren Sturm- und…


EINSATZ

Bahnunfall auf der Ochtruper Straße

Stichwort: P_klemmt - Zeit: 12:35 h

(bü) Am 03. Februar 2020 ereignete sich auf der Bahnstrecke Gronau – Dortmund, in Höhe des Bahnüberganges “Ochtruper Straße”, ein Bahnunfall. Um 12:25 h wurde die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort “P_klemmt” alarmiert. Eine männliche Person war aus ungeklärter Ursache unter den Personenzug geraten. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die schwer verletzte Person, die anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine…


Motorsägen Lehrgang erfolgreich absolviert

(bü) 13 Feuerwehrleute haben an einem dreitägigen Motorsägen-Lehrgang erfolgreich teilgenommen. An zwei Abenden wurde die nötige Theorie vermittelt. Am Samstag ging es dann in den Wald und jeder musste das Erlernte praktisch umsetzen. Die Erfolgskontrolle haben alle Teilnehmer uneingeschränkt bestanden. Foto: Feuerwehr Gronau (Th. Kocks)  


EINSATZ

Geräteschuppen am Bonhoefferring stand in Vollbrand

Stichwort: Feuer - Zeit: 02.02.2020 21:48 h

(bü) Um 21:48 Uhr wurde die Feuerwehr Gronau über einen Brand am Bonhoefferring informiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand ein Geräteschuppen in den Ausmaßen von 5 x 5 Metern in Vollbrand. Der Brand hatte bereits auf den angrenzenden Dachstuhl übergegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand durch den Einsatz von 4 C-Rohren unter Atemschutz. Anschließend wurde die Einsatzstelle mittels Wärmebildkamera kontrolliert….


EINSATZ

Tödlicher Verkehrsunfall im Lasterfeld

Stichwort: P_klemmt - Zeit: 31.01.2020 14:11 h

(bü) Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Bauernschaft “Lasterfeld” ein tödlicher Verkehrsunfall. Gegen 14:11 Uhr wurde die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort P_klemmt alarmiert. Ein PKW war in der Bauernschaft Lasterfeld von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der einzige Insasse des PKW saß nicht ansprechbar auf dem Fahrersitz. Durch die anwesende Notärztin konnte nur noch der…


Wolfgang Wiegmink wurde in den Ruhestand verabschiedet

Die Belegschaft der Feuer- und Rettungswache Gronau hat am Freitag den Kollegen Wolfgang Wiegmink in den Ruhestand verabschiedet. Wiegmink begann seine berufliche Laufbahn bei der Feuer- und Rettungswache Gronau im Januar 1986. Vorher war er aber schon seit 1975 – durch Eintritt in die Jugendfeuerwehr und später in die aktive Wehr – Mitglied der Gronauer Feuerwehr, heißt es in einer…


Besichtigung der Brocolor Lackfabrik

Der Löschzug Gronau besichtigte am letzten Übungsabend die Firma Brocolor Lackfabrik. Nachdem der letzte Besichtigungstermin aufgrund eines Einsatzes abgebrochen werden musste, fand jetzt der erneute Besuch durch die Feuerwehr statt. Im Mittelpunkt stand die kurz vor der Fertigstellung befindliche neue Lager- und Versandhalle. Mit über 6000 Palettenstellplätzen stellt die Halle eine besondere Herausforderung an die Feuerwehr dar. Die eingebauten Sicherheitskomponenten…


Versammlung des Löschzuges Gronau

Die Jahreshauptversammlung fand am Samstag, den 25. Januar 2020 an der Feuer- und Rettungswache statt. Der Löschzug Gronau hatte am 31.12.2019 insgesamt 110 Mitglieder, davon 73 aktive Mitglieder in der Einsatzabteilung, 16 Mitglieder in der Ehrenabteilung und 21 Jungen und Mädchen in der Jugendfeuerwehr. Die Einsatzabteilung ist mit einem Durchschnittsalter von 36 Jahren gut aufgestellt. An 44 Übungsabenden wurden insgesamt…


EINSATZ

Verkehrsunfall auf der Laubstiege

Stichwort: Fahrzeugbrand - Zeit: 27.01.20 13:37 h

aus den Westfälischen Nachrichten Leichte Verletzungen hat eine 44-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Laubstiege/Friedensweg (Rechts-vor-Links-Regelung) erlitten. Leichte Verletzungen hat eine 44-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Laubstiege/Friedensweg (Rechts-vor-Links-Regelung) erlitten. Nach ersten Angaben der Polizei an der Unfallstelle befuhr der rumänische Fahrer eines Toyota die Laubstiege – aus Richtung Vereinsstraße kommend – in Richtung Eper Straße. Im Kreuzungsbereich…


Vorbereitungsseminar für angehende Gruppenführer

(rs) Wie in den vergangen Jahren, wurde auch in diesem Jahr von der Feuerwehr Gronau, ein Vorbereitungsseminar für angehende Gruppenführer in der Feuerwehr durchgeführt. An den letzten beiden Wochenenden wurden insgesamt 21 Teilnehmer aus dem gesamten Kreisgebiet, mit einer Auffrischung der theoretischen Grundlagen und praktischen Einsatzübungen,  auf die Teilnahme an einem Gruppenführer Lehrgang am IdF NRW vorbereitet.


EINSATZ

65-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Stichwort: VU - Zeit: 08:51 h

aus den Westfälischen Nachrichten Ein 65-jähriger Gronauer ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein 65-jähriger Gronauer ist am Mittwoch gegen 8.50 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann befuhr laut Polizei mit einem Fahrrad die Eper Straße und wollte die Hermann-Ehlers-Straße in Richtung Gildehauser Straße überqueren. Ein Lkw-Fahrer (49) einer Spedition aus Vreden war mit…


Eure Stimme ist wichtig und zählt

(bü) Das Werner von Siemens Gymnasium hat an einem bundesweiten Schulprojekt mit dem Titel: “120 Sekunden um zu überleben” teilgenommen. Die Freiwillige Feuerwehr Gronau hat dieses Projekt, welches im Jahre 2019 stattfand, tatkräftig unterstützt. Jetzt kam das Werner von Siemens Gymnasium, als einziges Schulprojekt in NRW, in die Endausscheidung. Hier ist nun jeder von Euch gefragt. Mit der Abgabe Eurer…


Löschzug Epe hat 144 Mitglieder

aus den Westfälischen Nachrichten Epe – Der Beginn eines jeden neuen Jahres ist der Zeitpunkt, an dem die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Gronau auf die geleistete Arbeit des Vorjahres, aber auch auf ihre Personalzusammensetzung und die Termine des neuen Jahres schauen. Von Hans Dieter Meyer Den Beginn macht in jedem Jahr der Löschzug Epe . Löschzugführer Hans-Günter Kendzierski begrüßte…


EINSATZ

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 54

Stichwort: P_klemmt - Zeit: 18:20 h

(bü) Auf der B 54 hat sich heute Abend gegen 18:20 h ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwischen den Anschlusstellen Gronau und Gronau West, in Höhe des Parkplatzes, kollidierten zwei PKW. Beide PKW waren mit jeweils einer Person besetzt. Ersthelfer versorgten die Verletzen wo sie anschließend durch den Rettungsdienst übernommen wurden und dem Gronauer Krankenhaus sowie dem Medish Spectrum in Enschede…